Angebot!

SOFTISAN® 649, veganer Lanolin Ersatz – Abverkauf! Artikel wird aufgelassen!

 2,90 4,90 inkl. MwSt.

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Das Softisan ist eine herrliche vegane Alternative zu Lanolin: es hat ein wunderbares Auftragsverhalten, lässt sich einfach verarbeiten und eignet sich für eine Vielzahl von kosmetischen Formulierungen!

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Dieser kosmetische Rohstoffe „SOFTISAN“ stellt eine vegane Variante zu herkömmlichen Lanolin (dem Wollfett der Schafe) dar. Bis jetzt gab es keine nennenswerte Alternative zu dem Grundlagen-Klassiker für Salben und Balsame.

Es wird für seine hohen Wasserbindungsfähigkeiten, die ausgezeichnete Haftung auf der Haut und das glänzende Finish geschätzt. Obwohl er manchmal in kosmetischen Produkten wie Feuchtigkeitscremes und Haarfärbemitteln enthalten ist, wird dieser Inhaltsstoff am häufigsten in Lippenpflegeprodukten wie Lipgloss, Lippenbalsam und Lippenstift verwendet.

Die sehr gute Wasserbindungsfähigkeit und das gute Auftragsverhalten auf Haut und Haar begründet für das neue SOFTISAN eine Vielzahl von kosmetischen Anwendungsmöglichkeiten.

Softisan 649 wird als Ersatzmittel für Lanolin eingesetzt, da es dem Wollwachs (Lanolin) und den Wollwachsalkoholen ähnliche Eigenschaften besitzt.

Emulsionen mit Softisan 649 haben eine höhere Hitzestabilität als Emulsionen mit natürlichem Lanolin. Sie zeigen eine weichere Konsistenz und geben ein angenehmes Gefühl auf der Haut.

Das äußerst hautverträgliche Softisan 649 wird häufig in Hautpflegeprodukten, Babycremes, Sonnencremes und dekorativer Kosmetik (Lippenbalsam, Lippenstifte etc.) sowie in der Haarpflege verwendet.

Softisan® 649 bietet mit stabilerer, hellerer Farbe und neutralem Geruch fast eine bessere Sensorik als das tierische Pendant.

INCI: Bis-Diglyceryl Polyacyladipate-2 (Softisan 649 ist ein partieller Ester von Diglycerin mit Mittelkettigen Fettsäuren, Stearinsäure und 12-Hydroxysterarinsäure.) Bis-Diglyceryl Polyacyladipate-2 ist eine Pflegesubstanz synthetischen Ursprungs, die die Haut glatt und geschmeidig macht. 

***

Wasserbindungsvermögen: 170-200%
Schmelzpunkt: 32 – 37 °C (wird beim Erhitzen wie Lanolin klar)
Einsatzkonzentration: 1 – 10% (bei Balsam und Salbe gerne auch mehr)

Geruch: zurückhaltend

Haltbarkeit: sehr lange

Verarbeitung: in der Fettphase mit aufschmelzen, nicht hitzeempfindlich

 

RECHTLICHE INFORMATION:
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Diagnosen, Therapien und/oder Behandlungen im wissenschaftlichen und/oder medizinischem Sinn durchführen und auch unsere im Shop angebotenen kosmetischen Rohstoffe ausschließlich nach eingehender Prüfung der/des Käufer/in bzw. des/der Lesers/in zur äußeren Anwendung als pflegende Komponente in kosmetischen Formulierungen und selbst hergestellten Seifen nach den Rezepten der/des Käufer/in einzusetzen sind. Diese kosmetischen Rohstoffe sind nicht zur inneren Einnahme geeignet und stellen weder Lebensmittel noch Nahrungsergänzungsmittel dar, sondern sind von kosmetischer Qualität!
Alle getroffenen Aussagen über Wirkungsweisen von kosmetischen Rohstoffen (dies betrifft die Eigenschaften und Charakteristika von Rohstoffen im Webshop sowie Artikeln und Publikationen) beruhen alleinig auf unseren Erfahrungswerten und sind weder wissenschaftlich noch medizinisch untermauert. Solche Aussagen sollen in keinem Fall dem/der Käufer/in bzw. dem/der Leser/in suggerieren, dass etwaige Erkrankungen, Hautzustände oder sonstige Indikationen durch die Anwendung dieser Rohstoffe heilbar seien!

Zusätzliche Information

Menge in g

50 g, 100 g