Angebot!

KLETTENWURZELÖL, *BIO – Mazerat in Sonnenblumenöl – GRATIS! MHD 07.2020

 0,00 inkl. MwSt.

Enthält 10% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Bitte nur 1 Flasche pro Bestellung!

NCI: Helianthus Annuus Seed Oil organic, Arcticum lappa organic Ölmazerat (Ölauszug) in Sonnenblumenöl Nur zur äußeren Anwendung als kosmetisches Öl!

Dieses Öl wird aus der Wurzel der Großen Klette hergestellt und gilt bereits seit der Antike als äußerst wertvoll bei besonders pflegebedürftiger und sehr trockener (Kopf)Haut. Man kann das Öl lauwarm für eine wohltuende Kopfmassage pur verwenden und als Basis- oder Wirkstofföl in ein Shampoo einarbeiten. Sehr wirksam ist auch die Verarbeitung in einem Spitzenfluid oder Haaröl, da es trockenen Haarspitzen vorbeugt und die Haare wunderbar weich macht. Zur allgemeinen Hautpflege ist dieses Öl sehr beliebt, da es weiche, seidige Haut macht und bei sehr pflegebedürftiger, trockener Haut wunderbar zum Einsatz kommt. Weitere Anwendungen:

  • als Wimpernpflege ist das Öl ein altbewährtes Hausmittel. Es macht die Wimpern seidig und gibt ihnen Schwung. Wer längere oder dichtere Wimpern möchte, darf ebenfalls auf gute Ergebnisse hoffen. (etwas Öl mit einem Wattebausch auftragen)
  • Klettenwurzelöl pflegt hervorragend in Kombination mit Distel- und Traubenkernöl bei fettiger, unreiner Haut mit Tendenzen zu Unterlagerungen und verstopften Poren.

*** Lagerung: kühl (Kühlschrank ist nicht notwendig) Haltbarkeit: mittel Verarbeitung in der Naturkosmetik: Klettenwurzelöl kann erhitzt werden, wir empfehlen jedoch die Einarbeitung während der Wirkstoffphase in die handwarme Creme Einsatz beim Seifen Sieden: Das Klettenwurzelöl ist prädestiniert für den Einsatz in Haar- und Shampooseifen, da dieses wertvolle Haaröl dort ganz besonders seine herrlichen Eigenschaften entfalten kann! Arbeiten Sie das Klettenwurzelöl mit einer maximalen Einsatzkonzentration von 5-10% Ihrer Gesamtseifenmenge als Überfettungsöl ein; das heißt, das Klettenwurzelöl wird erst nach Herstellung des Seifenleims dazugegeben. Berechnen Sie als Verseifungszahl immer das Auszugsöl (in unserem Fall Sonnenblumenöl). RECHTLICHE INFORMATION: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Diagnosen, Therapien und/oder Behandlungen im wissenschaftlichen und/oder medizinischem Sinn durchführen und auch unsere im Shop angebotenen kosmetischen Rohstoffe ausschließlich nach eingehender Prüfung der/des Käufer/in bzw. des/der Lesers/in zur äußeren Anwendung als pflegende Komponente in kosmetischen Formulierungen und selbst hergestellten Seifen nach den Rezepten der/des Käufer/in einzusetzen sind. Diese kosmetischen Rohstoffe sind nicht zur inneren Einnahme geeignet und stellen weder Lebensmittel noch Nahrungsergänzungsmittel dar. Alle getroffenen Aussagen über Wirkungsweisen von kosmetischen Rohstoffen (dies betrifft die Eigenschaften und Charakteristika von Rohstoffen im Webshop sowie Artikeln und Publikationen) beruhen alleinig auf unseren Erfahrungswerten und sind weder wissenschaftlich noch medizinisch untermauert. Solche Aussagen sollen in keinem Fall dem/der Käufer/in bzw. dem/der Leser/in suggerieren, dass etwaige Erkrankungen, Hautzustände oder sonstige Indikationen durch die Anwendung dieser Rohstoffe heilbar seien!

Zusätzliche Information

Menge in ml

50 ml, 100 ml