ARGANÖL *BIO ungeröstet – aus Wildwuchs, kalt gepresst, Marokko

 6,90 45,90 inkl. MwSt.

Enthält 10% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

INCI: Argania Spinosa Kernel Oil

kalt gepresst – die wertvollen Inhaltsstoffe bleiben im Öl erhalten!

Herkunft: Marokko

Nur zur äußeren Anwendung als kosmetisches Öl!

Das in seiner Heimat Marokko traditionell sehr häufig verwendete Öl wird aus den winzigen Kernen in den Mandeln der etwa pflaumengroßen, gelblichen Argan-Früchte gepresst. Handgepresstes Arganöl wird seit Jahrhunderten von den Berbern in Marokko verwendet und spielt eine wichtige Rolle in der ganzheitlichen Pflege des Körpers.

Das kostbare, nach dem Pressen (rot-)goldgelbe und nach dem Filtern leicht gelbliche Arganöl gilt als hervorragendes Öl für trockene und reife Haut. Das besondere Fettsäurespektrum dieses Öls, das sich durch eine ausgewogene Kombination an Öl-, Palmitin- und Linolsäure auszeichnet, pflegt herrlich trockene und empfindliche Haut. Arganöl ist im Vergleich mit anderen Ölen ungewöhnlich reich an Tocopherolen, den konzentrierten Vitamin-E-Verbindungen und hat bis zu neunmal mehr Radikalenfänger und Antioxidantien als andere hochwertige Öle. Es wirkt feuchtigkeitsspendend. Die natürliche Regeneration der Haut wird angeregt und führt zu einer Verbesserung der Spannkraft. Arganöl pur und sehr dünn aufgetragen wird schnell und vollständig von der Haut aufgenommen und hinterlässt keinen Fettfilm. Es kann selbst bei Babys und Kleinkindern problemlos angewendet werden. Es entfaltet ihre besondere Wirkung auch bei Schwangerschaftsstreifen und Cellulite.

Haarpflege: Auch in der Haarpflege hat Arganöl längst Einzug gehalten – in luxuriösen und pflegenden Haarpflegeprodukten ist es kaum mehr wegzudenken. Geben Sie ein paar Tropfen Arganöl in Ihr Haaröl – einfach herrlich! Durch seine intensiv feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften ist es ein wunderbares Pflegemittel für besonders beanspruchte Haarspitzen. Arganöl eignet sich hervorragend für eine Ölpackung (ausreichend Arganöl am besten vor dem Schlafengehen in die Haarlängen- und Spitzen einmassieren, gut mit einem dünnen Handtuch umwickeln und bis zum nächsten Morgen einwirken lassen; dann mit einem sanften, selbst gemachten Shampoo auswaschen – die Haare strahlen und sprühen vor Elastizität!) Wir empfehlen aus eigener Erfahrung Haaröle immer mit einem großen Anteil Arganöl zu machen (gut in Kombination mit Kokosöl, Brokkolisamen- und Wildrosenöl) –  Arganöl sollte also in keinem Shampoo, Conditioner oder Haarkur fehlen!

***

Lagerung: keine Besonderheit

Haltbarkeit: sehr gut (12-18 Mon)

Geruch: typisch

Verarbeitung in der Naturkosmetik: kann mit der Fettphase erhitzt werden

 

RECHTLICHE INFORMATION:

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Diagnosen, Therapien und/oder Behandlungen im wissenschaftlichen und/oder medizinischem Sinn durchführen und auch unsere im Shop angebotenen kosmetischen Rohstoffe ausschließlich nach eingehender Prüfung der/des Käufer/in bzw. des/der Lesers/in zur äußeren Anwendung als pflegende Komponente in kosmetischen Formulierungen und selbst hergestellten Seifen nach den Rezepten der/des Käufer/in einzusetzen sind. Diese kosmetischen Rohstoffe sind nicht zur inneren Einnahme geeignet und stellen weder Lebensmittel noch Nahrungsergänzungsmittel dar. Alle getroffenen Aussagen über Wirkungsweisen von kosmetischen Rohstoffen (dies betrifft die Eigenschaften und Charakteristika von Rohstoffen im Webshop sowie Artikeln und Publikationen) beruhen alleinig auf unseren Erfahrungswerten und sind weder wissenschaftlich noch medizinisch untermauert. Solche Aussagen sollen in keinem Fall dem/der Käufer/in bzw. dem/der Leser/in suggerieren, dass etwaige Erkrankungen, Hautzustände oder sonstige Indikationen durch die Anwendung dieser Rohstoffe heilbar seien!

Zusätzliche Information

Menge in ml

50 ml, 100 ml, 250 ml, 500 ml