FESTE SHAMPOO - & DUSCHBARS SELBER MACHEN - MIT DIANE SCHMID

Dauer: 3 Stunden

Voraussetzung: keine Vorkenntnisse notwendig – Anfängerkurs

Die Zukunft ist unverpackt!

 

Selbst gemachte BARS sind hochkonzentriert, stecken voller natürlicher Rohstoffe und duften Dank ätherischer Öle verführerisch – Haut und Haare werden gepflegt und die Umwelt geschont!

 

Nach diesem Motto stellen wir an diesem Kurstag 4 verschiedene feste Bars á ca. 65g (je ca. 2 Stück, also in Summe 8 Bars) her – einen Dusch-Bar für die Körperreinigung, eine „Handseife“, also einen Handwasch-Bar und zwei feste Shampoo-Bars für die Haarpflege (einen für fettiges Haar und einen für trockenes Haar).

Solid Shampoo

Ein Shampoo-Bar ist ungefähr so ergiebig wie 2x 250ml flüssiges Shampoo –

unverpackte Produkte sind besser für die Umwelt, kommen völlig ohne Konservierungsmittel aus, sehen nett aus (ihr lernt in diesem Kurs viele Tricks, um die Bars auch optisch attraktiv zu gestalten) und beinhalten tolle, natürliche Wirkstoffe wie hochwertige Pflanzenöle, Sheabutter, Kakaobutter, wertvolle Hydrolate, pflegende Tonerden, Milchpulver, Honig, Bier und natürliche Pflanzenpulver.

Und das Beste daran: wir arbeiten mit pflanzlichen, sehr milden Tensiden, die Haut und Haare nicht reizen, biologisch 100% abbaubar sind und selbstverständlich ohne Mineralöl, Silikonölen und anderen synthetischen Zusatzstoffen auskommen.

IMG_2106

So genannte „BARS“ sind feste

Körperreinigungsprodukte,

die aus pulverigen Tensiden, wertvollen Pflanzenölen,

naturbelassenen Hydrolaten,

pflegenden Pflanzenpulvern und Tonerden

und ätherischen Ölen hergestellt werden.

Voraussetzung für diesen Kurs:

  • Für Anfänger geeignet – keine Vorkenntnisse erforderlich

In der Seminargebühr inkludiert sind:

  • Alle Rohstoffe für die im Kurs hergestellten Produkte – 4 verschiedene Bars – ca. 8 Stück (Pflanzenöle, Hydrolate, Tonerden, ätherische Öle, Wirkstoffe etc.)
  • Rühr-Utensilien, Desinfektion, Feuergläser, Kochplatten etc., die zur Herstellung benötigt werden
  • Ein liebevoll gestaltetes Skriptum inkl. Rezeptsammlung für die Herstellung zu Hause

Alle Kurstermine finden Sie hier!

Zur Kursleiterin

Durch den Kurs führt sie Diane Schmid, Hobby-Seifensiederin aus Leidenschaft. Seit vielen Jahren stellt sie ihre festen Bars selbst her und kann Ihnen zahlreiche Tipps und Tricks weitergeben!

 

Ihre Kunstwerke können Sie in Ihrem Blog www.seifen-im-glueck.blogspot.com und Instagram https://www.instagram.com/seifenimglueck/ ansehen.

IMG_3786