Suche
Seminare
Feste Shampoo- und Duschbars selber machen

Selbst gemachte BARS sind hochkonzentriert, stecken voller natürlicher Rohstoffe und duften Dank ätherischer Öle verführerisch – Haut und Haare werden gepflegt und die Umwelt geschont!

Dieser Kurs ist für all jene interessant, die Probleme mit der Kopfhaut haben, keine Shampoo-Seifen mögen und/oder noch nicht das richtige Produkt für die Haare gefunden haben und Plastik vermeiden möchten. 

Bars sind schnell hergestellt! Wer keine Seifen sieden mag kann so im Handumdrehen eigene Wasch-Bars für Körper, Hände und Gesicht herstellen. 

Informationen
Dauer:
3 Stunden
Kosten:
€ 90 (im Kurs in bar zu bezahlen)
Voraussetzungen:
keine Vorkenntnisse notwendig
Seminartermine

Die Zukunft ist unverpackt!

Nach diesem Motto stellen wir an diesem Kurstag 4 verschiedene feste Bars, jeweils 2 Stück á ca. 65g (also in Summe 8 Bars) her. Einen Dusch-Bar für die Körperreinigung, eine „Handseife“, also einen Handwasch-Bar und zwei feste Shampoo-Bars für die Haarpflege (einen für empfindliche Kopfhaut und einen für trockenes/reparaturbedürftiges Haar).

Kursinhalte (Auszug):

  • Unterschied Haarseife und Shampoo-Bar
  • Rohstoffe zur Erzeugung von festen Shampoo- und Dusch-Bars
  • Arbeitsgrundlagen und wichtige Tipps und Tricks rund um die Verarbeitung von Tensiden
  • Zusammensetzung von Rezepten um eigene Rezepte kreieren zu können

Unverpackte Produkte sind besser für die Umwelt, kommen völlig ohne Konservierungsmittel aus, sehen nett aus (ihr lernt in diesem Kurs viele Tricks, um die Bars auch optisch attraktiv zu gestalten) und beinhalten tolle, natürliche Wirkstoffe wie hochwertige Pflanzenöle, Sheabutter, Kakaobutter, wertvolle Hydrolate, pflegende Tonerden, Milchpulver, Honig, Bier und natürliche Pflanzenpulver.

Ein Shampoo-Bar ist ungefähr so ergiebig wie 2x 250ml flüssiges Shampoo

In der Seminargebühr inkludiert sind:

  • umfangreiches Skriptum mit 26 Rezepten und detaillierten Herstellungs-Anleitungen
  • Alle Rohstoffe zum Herstellen von 8 Bars
  • Jede/r Teilnehmer/In rührt an der eigenen Rührstation
  • Getränke, Kaffee, Snacks

Bitte zum Kurs mitbringen: 

  • Einmal- oder Haushalts-Handschuhe
  • Küchenrolle
  • Eine (Schuh)Schachtel oder Box zum Heimtransport
  • Mundschutz: Die Pulvertenside stauben, das kann unangenehm sein!
  • Optional: 2 (alte) Muffins-Formen aus Silikon oder 2 Puddingbecher / Joghurtbecher mitbringen (rund, handflächengroßer Durchmesser)
  • Optional: Schürze oder Arbeitskleidung
  • Optional: 1 kleiner Topf (rd. 1 Liter) - es sind auch ausreichend Töpfe vorhanden!

Shampoo-Bar Startersets

Für alle, die langfristig eigene Bars herstellen möchten bieten wir verschiedene Sets an:

  • Starterset Shampoo-Bars – 10 teilig – mit einer Anleitung und Rezepten 
  • Starterset Shampoo-Bars Premium  – 22 Rohstoffe für rund 40 Bars :
    Für dieses Premium Set ist die Seminarunterlage "FFESTE SHAMPOO- & DUSCHBARS selbst machen" notwendig, dann kann man mit der beigelegten Umrechnungstabelle 16 verschiedene Bars (jeweils 2-3 Stück davon) mit dem Set machen.
Denken Sie in Ruhe darüber nach, ob Sie sich nach dem Kurs ein Grundausstattungsset kaufen möchten und damit Geld sparen.

Wir möchten Sie in der ersten Euphorie nach dem Seminar nicht mit diesem Angebot überrumpeln!