Suche

SEIDENPULVER

Fein vermahlene Seide - schützt die Haut und pflegt sie samtweich!
Gramm

2,90 €*

Inhalt: 10 g (290,00 €* / 1000 g)

Produktnummer: SW10284.1

Inhalt: 10 g (290,00 €* / 1000 g)

Enthält: 20% MwSt

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

Produktnummer: SW10284.1
INCI
Silk powder
Herkunftsland
Asien
Verpackung
Glastiegel
Lagerung
trocken und dunkel
Rückgabe
ja, mit Originalverpackung
Beschreibung
SEIDENPULVER

Seidenpulver besteht aus 100% Fibroin (wie es nur von einigen wenigen Insekten, u.a. Seidenraupen, hergestellt wird) und beinhaltet 18 verschiedene Aminosäuren, welche diesen Rohstoff so wertvoll für die Kosmetik machen.

Seidenpulver wird aus Seide höchster Qualität in einem sehr komplexen, behutsamen chemischen Verfahren hergestellt, um seine wertvollen Eigenschaften zu erhalten. Es besteht aus den Seidenfäden, aus denen die die Seidenspinnerraupe ihren Kokon spinnt, in dem sie sich verpuppt.

Dieser luxuriöse und wertvolle Rohstoff eignet sich für jeden Hauttyp, denn er pflegt die Haut, schützt sie vor Feuchtigkeitsverlust und erzeugt ein wunderbar weiches, samtiges Hautgefühl.

Seidenpulver eignet sich zur Herstellung von Körperpuder, zum Seifen Sieden und als Komponente in Duschgels, Körperpflegeprodukten und aufgrund seiner UV-reflektierenden Eigenschaft ganz besonders in Sonnenpflegeprodukten.

Seide als Pflegesubstanz in Kosmetikprodukten bewirkt, dass die Haut gepflegt und geglättet wird, atmen kann und nicht austrocknet. Zudem legt sich Seide wie ein Schutzfilm über Haut oder Haare und verleiht einen samtigweichen, seidenmatten Teint.

Seidenpulver ist vielfältig einsetzbar:

In Puder-Mischungen
Seidenpulver mattiert ölige, schnell nachfettende Haut, es schützt die Füße vor Druckstellen und unangenehmen Gerüchen, es eignet sich wunderbar als Zusatz in einem Trockenshampoo und als Zusatz in einem Deo für besonders empfindliche Haut und einem seidigen Hautgefühl.
Besonders für die Pflege von Babies ist das Seidenpulver in Kombination mit Reisstärke (Reispulver), Serizit Seiden Mica, Kieselsäure amorph einfach unschlagbar!

Als Zusatz in einem selbst gemachten Mineral-Make-Up
Auch hier mattiert diese pulverisierte Reinseide Haut, die zu Fettglanz neigt und wirkt durch das Anschmiegen in Hautfältchen wie ein Weichzeichner - die Haut erscheint deutlich strahlender, glatter und ebenmäßiger.

In der dekorativen Kosmetik

Als Pudergrundlage verbessert Seide das Gleit- und Haftvermögen eines Puders und bewirkt einen weichen Griff; ihr sanft mattierender Effekt wird in dekorativer Kosmetik sehr geschätzt. Durch ihre Fähigkeit, bis zu 250 % ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit zu binden, wirkt sie ausgesprochen pflegend und vermag die stark fett- und wasserabsorbierende Wirkung anderer Puderbestandteile wie Tonerden zu regulieren.

Als Wirkstoff in Cremen
Auch hier eignet sich das Seidenpulver wunderbar, denn es stärkt die Hautbarriereschicht, schützt sie vor äußeren Einflüssen und macht sie samtweich!

Emulsionen wirken durch den Zusatz von Seidenpulver reichhaltiger und erhalten eine winterweiße Optik; die Emulsionsstrukturen werden stabilisiert. Der Ampholytcharakter der Seidenfibroine, d. h. die Kombination saurer und basischer Seitenketten in der Proteinstruktur, unterstützt darüber hinaus die Regulation des Haut-pH-Werts.

In Deodorants

In Deodorant-Formulierungen beruhigt das Seidenpulver die Haut, besonders nach der Rasur, und legt sich wie ein schützender Film über die Haut. Zudem nimmt es Feuchtigkeit auf und vermindert die Reibung - es macht ein wunderbar seidiges Hautgefühl.

Auch ein Deo-Puder mit Seidenpulver ist eine wundervolle Alternative! 

(Wir arbeiten gerade an einem Rezept) ;-)


Einsatzkonzentrationen

  • In Cremen, Emulsionen: 0,5-2%
  • Als Pudergrundlage: bis 60%
  • Im Mineral-Make-Up; bis 15%



Partikelgröße: 200mesh Durchmesser

Aussehen
fein vermahlenes Pulver
Haupteinsatzzweck
Rohstoffe für Deodorants , Rohstoffe für die Babypflege, Rohstoffe für die Haarpflege, Rund um die dekorative Kosmetik, Unverzichtbar für die Seifen-Küche
Hitzestabil
ja - sehr gut hitzestabil
Löslichkeit
in Alkohol, in Glycerin, in Pflanzenölen, in heißem Wasser, in kaltem Wasser
Verarbeitung beim Seifen sieden
zuerst in etwas Öl vorlösen und dann zum Schluss in den Seifenleim rühren
Verarbeitung in der Naturkosmetik
In der Fettphase dispergieren, Wasserphase, in etwas Alkohol (Weingeist 96%) vorlösen, in etwas Glycerin vorlösen
Hauttyp/Haartyp
Babyhaut, Pflege nach dem Sonnenbad, empfindliche, sehr sensible Haut, großporige Haut, reife Haut, unreine Haut, Mischhaut, Neigung zu Pickeln & Unterlagerungen, Akne, ölige, schnell nachfettende Haut

Nachhaltigkeit

Wir versenden in wiederverwendetem Verpackungsmaterial – so schonen wir unsere Ressourcen.

Erlesene Rohstoffe

Unsere Rohstoffe stammen ausschließlich von ausgesuchten Herstellern und unterliegen strengen Qualitätskriterien.

Schneller Versand

Unser Team bearbeitet Ihre Bestellung wochentags innerhalb von 24 Stunden nach Bestelleingang.
Unser Versanddienstleister bringt Ihre Rohstoffe schnell und sicher zu Ihnen nach Hause.

Seifen sieden

Ich kann Seidenpulver auch in der Seifenherstellung sehr empfehlen, es hinterlässt eine samtweiche Haut und pflegt hervorragend – besonders in Duschseifen darf das Seidenpulver nicht fehlen!

Die Einsatzmenge beträgt ca. 30g auf 1,3kg Seifenleim - das Seidenpulver wird vorher in etwas Pflanzenöl (von der GFM abziehen!) eingerührt und zum Schluss in den Seifenleim gegeben.
Wenn Sie die Menge an Seide merklich erhöhen wollen, dann beachten Sie bitte ein schnelleres Andicken des Seifenleims und die entstehende Temperatur, weswegen diese Seife dann nicht mehr isoliert werden sollte!
Naturkosmetik

Kosmetische Formulierungen mit Seidenpulver machen die Haut seidenweich und pflegen mit einem ganz besonderen Hauch von Luxus. Auch in der Haarpflege wird die Seide mit dem Wirkstoff Fibroin seit langer Zeit sehr erfolgreich eingesetzt, denn es verbessert die Leuchtkraft und die Elastizität der Haare merklich.

Es ist sehr gut in Wasser und in Öl löslich, wirkt feuchtigkeitsspendend, schützt vor Trockenheit der Haut, die kristalline Struktur reflektiert UV-Strahlung und eignet sich aufgrund seiner Inhaltsstoffe besonders für unreiner Haut, Mischhaut und Aknehaut sowie für kosmetische Formulierungen bei reifer und trockener Haut.

In Deodorants hinterlässt es ein weiches, seidiges Hautgefühl und hilft, die Haut besonders nach der Rasur zu schützen.

Dekorative Kosmetik
Seidenpulver ist in der dekorativen Kosmetik ausgezeichnet zur Herstellung von Mineral Foundations, Gesichtspuder und Rouge geeignet, denn es mattiert und glättet das Hautbild. Sogar leichte Hautrötungen werden verlässlich abgedeckt und die Haut kann sich leichter regenerieren.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Wir empfehlen dazu

Unseren Newsletter bestellen
Tolle Neuigkeiten, Angebote und vieles mehr!