Suche

OLIVENBUTTER

sehr geschätzt aufgrund ihrer pflegenden und feuchtigkeitsspendenden Wirkung.
Gramm

2,90 €*

Inhalt: 50 g (58,00 €* / 1000 g)

Produktnummer: SW10439.3-Olivenbutter 50

Inhalt: 50 g (58,00 €* / 1000 g)

Enthält: 10% MwSt

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Nicht mehr verfügbar

leider nicht lagernd
Produktnummer: SW10439.3-Olivenbutter 50
INCI
Olea Europaea
Herkunftsland
Italien
Qualität
konventionelle/r, rückstandskontrollierte/r Gewinnung/Anbau
Verpackung
Glastiegel
Lagerung
trocken und dunkel
Rückgabe
ja, mit Originalverpackung
vegan
Beschreibung
OLIVENBUTTER

Olivenbutter wird durch Hydrierung von Olivenöl hergestellt. Olivenöl wird aus den fast reifen Früchten des Olivenbaums (Olea europaea) gewonnen, deren Fruchtfleisch 15 bis 35 % Öl enthält.
Olivenbutter ist besonders geeignet zur Pflege von besonders rauer Haut und wird wegen ihrer konsistenzgebenden Eigenschaften in kosmetischen Produkten sehr geschätzt.

Speziell in kosmetischen Formulierungen zur Pflege reifer und trockener Haut, in After-Sun-Lotionen und in Haarkuren entfaltet die Olivenbutter ihre feuchtigkeitsspendenden und regenerierenden Eigenschaften.

Olivenbutter darf ich keiner Formulierung für intensiv pflegende Winterprodukte, wie z.B. Handcreme, Gesichtscreme oder Körperbutter fehlen. Sie zieht angenehm in die Haut ein und hinterlässt ein samtiges, gepflegtes Hautgefühl.

Sie sollte, wie alle anderen Buttern nur sanft in der Restwärme der Fettphase verflüssigt werden und nicht über 40°C erhitzt werden.

Aussehen
buttrig
Eigenschaften in der Seife
Konsistenzgeber (Festigkeit), Luxusfett/Wirkstoff-Komponente
Haupteinsatzzweck
Rohstoffe für Balsame & hautschützende Formulierungen, Rohstoffe für Sonnenkosmetik & After Sun, Rohstoffe für die Babypflege, Rohstoffe für die Haarpflege, Wirkstoffe für die reife Haut, Wirkstoffe für die trockene, barrieregestörte und empfindliche Haut
Hitzestabil
ja - sehr gut hitzestabil
Löslichkeit
nur in heißen Wachsen und Ölen (Fettphase)
Verarbeitung beim Seifen sieden
Teil der Gesamtfettmenge (GFM), mit den Fetten mitschmelzen
Verarbeitung in der Naturkosmetik
etwas abgekühlte Fettphase (nicht mehr auf der Kochplatte!)
Hauttyp/Haartyp
Augenpflege, Babyhaut, Hornhaut, raue Hautstellen, rissige Haut, Pflege nach dem Sonnenbad, dünner werdendes Haar, empfindliche, sehr sensible Haut, feines, fliegendes Haar, glanzloses, schwungloses Haar, normale, problemlose Haut, reife Haut, sehr pflegebedürftige Haut, sehr trockene, schuppige Haut, trockenes, krauses, lockiges Haar
Wirkung auf die Haut
ausgleichend, bringt unruhige Haut wieder ins Gleichgewicht, erfrischend, feuchtigkeitsspendend, harmonisierend, hautberuhigend

Nachhaltigkeit

Wir versenden in wiederverwendetem Verpackungsmaterial – so schonen wir unsere Ressourcen.

Erlesene Rohstoffe

Unsere Rohstoffe stammen ausschließlich von ausgesuchten Herstellern und unterliegen strengen Qualitätskriterien.

Schneller Versand

Unser Team bearbeitet Ihre Bestellung wochentags innerhalb von 24 Stunden nach Bestelleingang.
Unser Versanddienstleister bringt Ihre Rohstoffe schnell und sicher zu Ihnen nach Hause.

Seifen sieden
Als hochwertige, rückfettenden und pflegenden Komponenten verwendet man gerne exotische Pflanzenbuttern wie Sheabutter, Kakaobutter, Olivenbutter, Aloe Vera Butter oder Handsamenbutter. Diese werden aufgrund der Hochpreisigkeit nur in geringen Mengen eingesetzt und geben der Seife das gewisse Etwas.
Olivenbutter eignet sich wunderbar als Rohstoff in der Seife, denn es sorgt für Festigkeit und pflegt besonders trockene, sehr pflegebedürftige und empfindliche Haut. Die Einsatzkonzentration kann bis 25%-30% sein.
Schaumportrait: Olivenbutterhat kein eigenes Schaumvermögen, sollte mit schaumbildenden Fetten kombiniert werden !
Einsatzmenge: bis 30% der GFM; Bei einem Einsatz ab 30% Olivenbutter muss man mit einem schnelleren Andicken des Seifenleims und einem verminderten Schaumvermögen rechnen!
Schmelzpunkt: ca. 40°C (Achtung! Olivenbutter ist hitzeempfindlich, daher bitte auf eine möglichst niedrige Temperatur achten!)
Eigenschaft: Olivenbutter hinterlässt ein wunderbar gepflegtes Hautgefühl, besonders für trockene, feuchtigkeitsarme und empfindliche Haut geeignet. Olivenbutter macht die Seife schön fest, aber unbedingt ein Schaumfett dazukombinieren!

Naturkosmetik
Olivenbutter ist besonders geeignet zur Pflege von besonders rauer Haut und wird wegen ihrer konsistenzgebenden Eigenschaften in kosmetischen Produkten sehr geschätzt.
Speziell in kosmetischen Formulierungen zur Pflege reifer und trockener Haut, in After-Sun-Lotionen und in Haarkuren entfaltet die Olivenbutter ihre feuchtigkeitsspendenden und regenerierenden Eigenschaften.  
Olivenbutter darf ich keiner Formulierung für intensiv pflegende Winterprodukte, wie z.B. Handcreme, Gesichtscreme oder Körperbutter fehlen. Sie zieht angenehm in die Haut ein und hinterlässt ein samtiges, gepflegtes Hautgefühl.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Wir dürfen vorstellen:

Unseren Newsletter bestellen
Tolle Neuigkeiten, Angebote und vieles mehr!