Suche

ALGENÖL (Mazerat von Blaualgen in Sojaöl)

mit zellerneuernden, feuchtigkeitsspendenden, glättenden und straffenden Eigenschaften.
Milliliter

3,90 €*

Inhalt: 50 ml (78,00 €* / 1000 ml)

Produktnummer: SW10584.2

Inhalt: 50 ml (78,00 €* / 1000 ml)

Enthält: 10% MwSt

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: SW10584.2
INCI
Glycine Soja, Phenoxyethanol, Fucus vesiculosus
Herkunftsland
Deutschland
Qualität
konventionelle/r, rückstandskontrollierte/r Gewinnung/Anbau
Verpackung
Braunglasflasche mit Gießring
Lagerung
kühl und dunkel - am besten im Kühlschrank
Rückgabe
nein, keine Rücknahme möglich
vegan
Beschreibung
ALGENÖL (Mazerat von Blaualgen in Sojaöl)

Unser Algenöl besteht aus Sojaöl, in dem getrocknete Blaualgen über einen langen Zeitraum ausgezogen, also "mazeriert" werden und ihre wertvollen Inhaltsstoffe an das Pflanzenöl abgeben können.
Die Blaualgen sind für die Hautpflege von großer Bedeutung, da sie neben dem straffenden Effekt auch die Hornschicht geschmeidig machen und die Hautelastizität erhöhen.
Diese Eigenschaften machen das Algenöl zu einer beliebten Komponente für trockene, empfindliche und barrieregestörte Haut.

Das Algenöl gilt als sehr proteinreich und eignet sich daher perfekt als Massage- und Hautpflegeöl, sowie als Basis für Bodylotionen, wo die große Anzahl an Mineralien, Vitaminen und der hautpflegende Wirkstoff Allantoin optimal wirken können. 

Eigenschaften
  • glättet, beruhigt und strafft die Haut
  • fördert die Durchblutung und die Zellerneuerung
  • spendet Feuchtigkeit
  • stärkt die hauteigene Widerstandskraft
Aussehen
flüssig
Haupteinsatzzweck
Rohstoffe für die Babypflege, Rohstoffe für die Haarpflege, wasserbasierte Gele (Duschgel, Haarshampoo etc.)
Hitzestabil
ja, relativ gut hitzestabil, aber aufpassen
Verarbeitung in der Naturkosmetik
Wirkstoffphase
Hauttyp/Haartyp
Babyhaut, Cellulite, Dehnungsstreifen, Pflege nach dem Sonnenbad, empfindliche, sehr sensible Haut, glanzloses, schwungloses Haar, großporige Haut, normale, problemlose Haut, reife Haut, schuppige Kopfhaut, sehr pflegebedürftige Haut, sehr trockene, schuppige Haut, trockenes, krauses, lockiges Haar, unreine Haut, Mischhaut, Neigung zu Pickeln & Unterlagerungen, Akne, ölige, schnell nachfettende Haut

Nachhaltigkeit

Wir versenden in wiederverwendetem Verpackungsmaterial – so schonen wir unsere Ressourcen.

Erlesene Rohstoffe

Unsere Rohstoffe stammen ausschließlich von ausgesuchten Herstellern und unterliegen strengen Qualitätskriterien.

Schneller Versand

Unser Team bearbeitet Ihre Bestellung wochentags innerhalb von 24 Stunden nach Bestelleingang.
Unser Versanddienstleister bringt Ihre Rohstoffe schnell und sicher zu Ihnen nach Hause.

Seifen sieden
Algenöl ist ein klassisches Luxusöl, die Verseifungszahl wird immer vom Basisöl (in diesem Fall Sojaöl) berechnet. 
Das Algenöl eignet sich perfekt als Zusatz in Dusch- und Peelingseifen, sowie zu Salz- bzw. Soleseifen.
Einsatzkonzentration: bis 20% der GFM.
Naturkosmetik
Algenöl eignet sich besonders für die Verarbeitung in Anti-Cellulite-Produkten und für die Verwendung in Cremes, Bädern und Packungen.
Die Blaualgen haben durch die lange Mazeration ihre wertvollen Wirkstoffe an das Pflanzenöl abgegeben, das diese Wirkstoffe nun gut in die Haut einschleusen kann.
Vor allem die straffende Wirkung macht es zu einer beliebten Komponente in vielen Formulierungen gegen Dehnungsstreifen, Cellulite und schlaffe Haut.

Einsatzkonzentration in der Naturkosmetik: 1-3%.
Ein Einsatz pur als Körperöl (plus Squalan, damit es rascher einzieht und keinen Fettfilm hinterlässt) ist sehr zu empfehlen! 
Algenöl kann in die Fettphase eingearbeitet oder als Wirkstoff später zugegeben werden.
Achtung: nicht über 60°C erhitzen!

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Unseren Newsletter bestellen
Tolle Neuigkeiten, Angebote und vieles mehr!